Wärmebehandlung

Um die mechanischen Eigenschaften der Metalle zu ändern, unterziehen wir sie der Wärmebehandlung. In unseren leistungfähigen Wärmebehandlungsanlagen finden die Erwärmung sowie das Abkühlen des Stahls nach Ihrem Bedarf und Ihren Vorschriften sowie unserem reichen Erfahrungsschatz statt. 

Dank der Wärmebehandlung erhält der Stahl wichtige Eigenschaften: Härte sowie Zähigkeit. Wir verringern die innere Spannung, beseitigen Gefügeinhomogenität, erhöhen Abnutzungsfestigkeit, Dauerhaltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit.

Vorteile der Dienstleistung: 

  • Hohe Fachkenntnisse der Mitarbeiter garantieren einen einwandfrei durchgeführten Wärmbehandlungsprozess
  • Nutzung moderner Werkzeuge wie FEM-Simulation und Werkstoffsimulation / Stahlregression zur Optimierung von chemischer Analyse, Wärmebehandlungsprozess und somit den Bauteileigenschaften

Welche Dienstleistungen stellen wir für Sie sicher?

  • Vergütung
  • Härten
  • Anlassen
  • Spannungsarmglühen
  • Lösungsglühen und Warmaushärten
  • FP-Glühen
  • Weichglühen
  • PWHT - Post Weld(ing) Heat Treatment / Wärmebehandlung nach dem Schweißen

Copyright © 2017, Bruck GmbH