Europe – Germany – Saarbrücken-Ensheim

  • Broad know-how and many capabilities on 15 ha

Unique in the world - the production campus located in Central Europe

Would it not be great to have many specialists assembled at one location instead of numerous dispersed suppliers? You have found the right partner, congratulations! Of course, all production units have the same quality standards in order to produce exactly what would otherwise have to be coordinated between several suppliers.

The BRÜCK production campus is home to different production areas, administrative units and testing facilities. The individual disciplines benefit greatly from each other. Being located in direct proximity to each other offers extremely short transport routes and more efficient processing.

The 15-hectare campus site is thus a breeding ground for innovative and material-efficient developments. Customised training programms guarantee that BRÜCK will continue to be a world leader with this worldwide unique solution. This is ensured by our “Centre of Development”, in which we continuously develop our know-how on our campus. This is where skilled workers and engineers are trained to become the specialists of the future.

Diversity of materials

Nobody can fool us. We offer decades of experience in hot forming, heat treatment and mechanical processing for more than 1000 different materials.

  • Construction steels
  • Unalloyed heat-treatable steels
  • Alloyed heat-treatable steels
  • Heat-resistant steels
  • Heat-resistant unalloyed steels
  • Fine-grained steels
  • Nickel-alloyed cryogenic steels
  • Case-hardening steels
  • Stainless austenitic steels
  • Stainless martensitic steels
  • Stainless ferritic steels
  • Heat-resistant steels
  • Duplex and superduplex steels
  • Heat-resistant alloys
  • Nickel alloys
  • Copper/copper alloys (brass)
  • Wrought aluminium alloys
  • Titanium/titanium alloys

We have a permanent stock of approximately 12,000 t of primary material with 400 different material grades. We can guarantee the availability of high-quality, reliable and inexpensive primary material as a result of our strategic sourcing from renowned European steel suppliers.

  • BRÜCK offers almost all steel grades and special alloys as commonly used worldwide:
    • Power plant construction
    • Oil & gas/petrochemicals
    • (Industrial) mechanical engineering
    • Equipment and (pressure) vessel construction
    • Pipeline construction
  • Different NORSOK qualifications and vast experience in duplex and superduplex steels

unique: the production campus

Lathing, milling and drillingAdministrationTesting and quality assuranceForging and ring rollingSawsHeat treatmentProcessing centresComponent constructionLarge component processingSalesCentre of DevelopmentPrimary material stockWeldingCentral maintenance

unique: the production campus

Lathing, milling and drilling

Mechanische Bearbeitung Drehen

CNC - Karusselldrehmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: bis 6.500 mm
  • Drehlänge: max. 3.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,025 mm bei Ø 4.500 mm
  • Oberflächengüte: Ra 1,6 mit Schleifen Ra 0,4
  • max. Werkstückgewicht: 250.000 kg
  • Spannen ohne radiale Spannkräfte möglich
  • teilweise mit angetriebenen Werkzeugen

Konventionelle Karusselldrehmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: bis 6.300 mm
  • Drehlänge: max. 3.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,150 mm bei Ø 5.000 mm
  • Oberflächengüte: Ra 1,6
  • max. Werkstückgewicht: 50.000 kg
  • Spannen ohne radiale Spannkräfte möglich

CNC - Langdrehbänke
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: max. 1.600 mm, über Bett 2.800 mm
  • Drehlänge: „außen“ 8.000 mm
  • Drehlänge: „innen“ 4.000 mm
  • Toleranz: +/- 0,050 mm bei 4.500 mm
  • Oberflächengüte: Ra 0,8
  • max. Werkstückgewicht: 20.000 kg

Konventionelle Langdrehbänke
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: bis 1.700 mm
  • Drehlänge: „außen“ bis 17.000 mm
  • Bohrlänge: „innen“ bis 10.000 mm
  • über Support: Ø 1.300 mm, Lünette bis Ø 1.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,10 mm bei 8.000 mm
  • Oberflächengüte: Ra 0,8
  • max. Werkstückgewicht: 25.000 kg


Fräsen und Bohren

CNC Tischbohrwerke
Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: bis 5.000 mm
  • x = 5.000 mm / y = 2.000 mm / z = 1.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,025 mm bei 2.500 mm
  • Oberflächengüte: bis Ra 0,8
  • Werkstückgewicht: 20.000 kg

CNC Plattenbohrwerke
Werkstückabmessungen:

  • Ständerlängsweg: x-Achse 10.000 mm
  • Spindelschlittenhub: y-Achse 4.200 mm
  • Spindelhub: z-Achse 1.650 mm
  • Spindel-Ø: 135 mm
  • Traghülsen-Ø: 240 mm
  • Planschieber: u-Achse 480 mm x 2.160 mm
  • Plattenfeld: 6.000 mm x 5.000 mm
  • w-Achse: 3.000 mm
  • NC-Drehtisch: b-Achse 2.500 mm x 3.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 60.000 kg
Administration

Verwaltung

Testing and quality assurance

Prüfung und Qualitätssicherung

Forging and ring rolling

Schmieden und Ringwalzen

Ringrohlings-Pressen von 12,5 / 15 / 25 / 40 bis max. 80 MN Presskraft

  • Hydraulische Verschiebung des Pressentisches
  • Zentrier- und Hebevorrichtung
  • Umformoperationen auf Pressenmitte
  • Ausgangsform rotationssymmetrisch
  • max. Werkstückgewicht: 50.000 kg


Ringwalzwerke - Radial-Axial-Walzmaschinen Typ RWA
von 1,25/0,8 – 1,6/1,2 – 1,25/1,0 – 4,5/2,5 bis max. 6,0/3,0 MN Walzkraft

Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: max. 6.400 mm „Warmabmessung“
  • Werkstückhöhe: max. 1.750 mm „Warmabmessung“
  • radiale Breite: max. 1.000 mm
  • Ausgangsform rotationssymmetrisch
  • Profilierte Formen für optimierten Faserverlauf
  • Profilierte Formen zur Werkstoffersparnis
  • max. Werkstückgewicht: 40.000 kg
Saws

Sägen

Band- bzw. Kreissägemaschinen

Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: max. 2.200 mm
  • max. Werkstückgewicht: 50.000 kg
Heat treatment

Wärmebehandlung

Wärmebehandlungsöfen
Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: max. 7.000 mm
  • Werkstückhöhe: max. 1.800 mm

Wärmebehandlungsarten:

  • Vergüten
  • Normal-, Weich-, Spannungsarmglühen
  • Lösungsglühen etc.

Processing centres

Mechanische Bearbeitung Drehen

WFL Langdrehbearbeitungszentrum
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: max. 1.140 mm
  • Drehlänge: „außen“ 3.150 mm
  • 5-Achsbearbeitung
  • Drehen mit schwenkbarer B-Achse
  • Automatische Werkstückvermessung incl. Messdatenprotokollierung
  • Tisch-Ø: 3.000 mm
  • max. Verzahnungsaußen-Ø: 7.000 mm
  • max. Verzahnungsinnen-Ø: 6.000 mm
  • max. Modul Wälzfräsen: 30 mm
  • max. Modul Formfräsen: 35 mm
  • max. Modul Innenformfräsen: 18 mm
  • min. Verzahnungsaußen-Ø: 900 mm
  • min. Verzahnungsinnen-Ø: 900 mm
  • größte Verzahnungslänge: 645 mm
  • größte radiale Breite (AØ – IØ): 420 mm
  • axialer Vorschubweg: 1.800 mm
  • Schränkungswinkel: ± 30º
  • Qualität: DIN 3967 Genauigkeit 9-12
  • Max. Werkstückgewicht: 40.000 kg

Bearbeitungszentren

CNC Bearbeitungszentren 
Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: 4.500 mm
  • Werkstückhöhe: 1.800 mm
  • Messtaster und Zusatzwinkelköpfe
  • Werkzeugüberwachung
  • Wechselpaletten


Qualitätssicherung

3D-Koordinaten-Portal-Messmaschine mit Luftlagerung

  • 3D-Meßunsicherheit: MPEe (my) = 4,2 + L/250 (L in mm )
  • 2D-Meßunsicherheit: MPEe (my) = 3,7 + L/300 (L in mm )
  • 4 Achsen gesteuert
  • 5-te Achse Renishaw Tastkopf

Werkstückabmessungen:

  • X-Achse: 2.000 mm
  • Y-Achse: 3.000 mm
  • Z-Achse: 1.500 mm
  • Werkstückgewicht: 5.000 kg

Component construction

Komponentenbau

Large component processing

Mechanische Bearbeitung Drehen - Großbauteile

CNC Karusselldrehmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: bis 6.500 mm
  • Drehlänge: max. 3.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,025 mm bei Ø 4.500 mm
  • Oberflächengüte: Ra 1,6 µm mit Schleifen Ra 0,4 µm
  • max. Werkstückgewicht: 250.000 kg
  • Spannen ohne radiale Spannkräfte möglich
  • teilweise mit angetriebenen Werkzeugen

Konventionelle Karusselldrehmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: bis 6.300 mm
  • Drehlänge: max. 3.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,150 mm bei Ø 5.000 mm
  • Oberflächengüte: Ra 1,6 µm
  • max. Werkstückgewicht: 50.000 kg
  • Spannen ohne radiale Spannkräfte möglich

CNC Langdrehbänke
Werkstückabmessungen:

  • Dreh-Ø: max. 1.600 mm, über Bett 2.800 mm
  • Drehlänge: „außen“ 8.000 mm
  • Drehlänge: „innen“ 4.000 mm
  • Toleranz: +/- 0,050 mm bei 4.500 mm
  • Oberflächengüte: Ra 0,8 µm
  • max. Werkstückgewicht: 20.000 kg

Fräsen und Bohren - Großbauteile

CNC Tischbohrwerke
Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: bis 5.000 mm
  • x = 5.000 mm / y = 2.000 mm / z = 1.500 mm
  • Toleranz: +/- 0,025 mm bei 2.500 mm
  • Oberflächengüte: bis Ra 0,8 µm
  • Werkstückgewicht: 20.000 kg

CNC Plattenbohrwerke
Werkstückabmessungen:

  • Ständerlängsweg: x-Achse 10.000 mm
  • Spindelschlittenhub: y-Achse 4.200 mm
  • Spindelhub: z-Achse 1.650 mm
  • Spindel-Ø: 135 mm
  • Traghülsen-Ø: 240 mm
  • Planschieber: u-Achse 480 mm x 2.160 mm
  • Plattenfeld: 6.000 mm x 5.000 mm
  • w-Achse: 3.000 mm
  • NC-Drehtisch: b-Achse 2.500 mm x 3.000 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 60.000 kg

CNC Großportalmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • Ständerlängsweg: x-Achse 10.000 mm
  • Querschlittenweg: y-Achse 4.600 mm
  • Spindelschlittenhub: z-Achse 1.600 mm
  • Ständerdurchgang: 4.000 mm x 2.000 mm
  • Spanntisch: 8.750 mm x 3.200 mm
  • NC-Rundtisch (c1-Achse): Ø 3.500 mm
  • max. Werkstück-Ø: 7.000 mm
  • Winkelkopf (c-Achse Index) mit HSK 100
  • Gabelkopf a-, b-, c-Achse mit HSK 100
  • Werkzeugmagazin mit über 150 Plätze
  • WZ- + WSt–Kontrollsystem
  • WZ- Bruchüberwachung
  • Max. Werkstückgewicht: 40.000 kg

Verzahnungs-Wälzfräsmaschine
Werkstückabmessungen:

  • Tisch-Ø: 2.500 mm
  • max. Verzahnungsaußen-Ø: 3.000 mm
  • max. Verzahnungsinnen-Ø: 3.560 mm
  • größter Werkstückstörkreis: 4.400 mm
  • max. Modul Wälzfräsen: 30 mm
  • max. Modul Formfräsen: 35 mm
  • max. Modul Innenformfräsen: 18 mm
  • min. Verzahnungsaußen-Ø: 900 mm
  • min. Verzahnungsinnen-Ø: 900 mm
  • größte Verzahnungslänge: 645 mm
  • größte radiale Breite (AØ – IØ): 420 mm
  • axialer Vorschubweg: 1.800 mm
  • Schränkungswinkel: ± 30º
  • Qualität: DIN 3967 Genauigkeit 9 – 12
  • Max. Werkstückgewicht: 40.000 kg


Mechanische Bearbeitung Bohren

CNC Bohrmaschinen
Werkstückabmessungen:

  • A-Ø: max. 6.500 mm
  • Werkstückhöhe max. 1.800 mm
  • Spannsystem: Kraftspannfutter 6 Backen
  • Qualität: +/- 0,15 mm bei 3.600 mm
  • Werkzeugüberwachung
Sales

Vertrieb

Centre of Development

Haus der Entwicklung

Unser Haus der Entwicklung ist eine Begegnungsstätte und Schmiede der Zukunft im Bereich des Wissensmanagements. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Aus- und Weiterbildung steht im Vordergrund. In einer lichtdurchfluteten Architektur werden unsere Mitarbeiter kommunikativ und mit modernster Technik geschult und weitergebildet.

Komfortable Räume voller Möglichkeiten bringen uns zu innovativen und effektiven Ergebnissen. Dieses Potenzial wollen wir in Zukunft gerne teilen. Wir bieten Raum zum professionellen Austausch sowie individuelle Schulungskulissen nach Wunsch.

Primary material stock

Vormateriallager

Welding

Brennschneiden

Profil-Brennschneidemaschine 5 Achsen gesteuert
Werkstückabmessungen:

  • Werkstück-Ø: 250 mm – 3.000 mm
  • Werkstücklänge: max. 2.500 mm
  • Schnittlänge „Autogen“: max.180 mm
  • Schnittlänge „Plasma“: max. 80 mm
  • Schnittwinkel: + 67° bis – 67°
  • Ausgangsform: rotationssymmetrisch
  • Toleranz: +/- 2 mm
  • Werkstückgewicht: 15.000 kg

Central maintenance

Zentrale Instandhaltung